Sylvia Heinemann

Info

Sylvia Heinemann ist geboren und aufgewachsen in Düsseldorf. Studierte Innenarchitektur in Lausanne, Schweiz. Im Anschluss Umzug nach Hamburg, wo sie mit ihren beiden Söhnen lebte. Künstlerische Ausbildung an der Kunstschule Eleonore Elfers.Teilnahme an zwei Gemeinschaftsausstellungen. 1999 Umzug in die Toscana und München.

Das zurückgezogene Leben in der Toscana und die Zusammenarbeit mit einem italienischen Künstler beeinflussten ihre Arbeiten stark und inspirierten sie dazu neue Wege in der Malerei einzuschlagen. Sie experimentiert mit verschiedensten Materialen. Das führt mal zu Collagen mit Fundstücken und Texten, mal zu Abstraktem mit Farbe, Sand und Asche, mal zu Figurativem mit der Liebe zum Detail. Geschriebene Texte, alte Bücher
, besonders kräftige Farben sind in ihren Bildern häufig zu finden.

 

Sylvia Heinemann lebt auch heute noch in den Hügeln der Toscana und in München.

 

Ausstellungen:

 

1998 Gemeinschaftsausstellung Musenstall, Hamburg

1999 Gemeinschaftsausstellung Integrata, Hamburg

2000 Gemeinschaftsausstellung Atrium Galerie, Hamburg

2001 Gemeinschaftsausstellung Laboratorio d'Arte Montescudaio, Italien

2001 Gemeinschaftsausstellung Ragnesen-Begnesen, Hamburg

2002 Einzelausstellung Laboratorio d'Arte Montescudaio, Italien

2004 Einzelausstellung Phönixhof, Hamburg

2005 Einzelausstellung Artcaffé Victoria, Cecina, Italien

2005 Gemeinschaftsausstellung Amnesty International, Lucca, Italien

2006 Einzelausstellung Bankhaus Reuschel, München

2009 Einzelausstellung Galerie Flo Peters, Hamburg



Galerie


Kontakt

Startseite